Unser Bauernhof

Seit dem Umzug Ende der 70er Jahre aus dem Stadtgebiet an den heutigen Standort, wird auf dem „Neue Hof“ Landwirtschaft nach den Demeter-Grundsätzen betrieben.

Der Familienbetrieb Bio-Bochröder ist mittlerweile in der zweiten Generation tätig. Christoph Bochröder übernahm den Hof im Juli 2019 als neuer Pächter. Seitdem entwickelt er den Betrieb stetig weiter und wird dabei von seinen Brüdern und seinem Vater bei der vielfältigen Arbeit unterstützt.

Mittlerweile betreiben wir auf 200 Hektar einen gemischt bewirtschafteten Hof mit Ackerbau, Gemüseanbau und Tierzucht.

Es macht uns besonders Stolz, dass wir als Ausbildungsbetrieb unsere Erfahrungen und unser Wissen weitergeben können und dass wir unseren langjährigen rumänischen Mitarbeitern sichere Arbeitsplätze bieten können.

Unsere Geschichte


  • 1967

    Umstellung auf Demeter

    Umstellung des Betriebes „Courtenbachshof“ auf Demeter unter dem Verwalter Graf von Finckenstein im Auftrag der vier Geschwister-Eigentümerinnen von Prym.

  • 1979

    Umzug des Hofes

    Aussiedlung des Hofes an den heutigen Standort mit 40 Milchkühen und 101 ha Land, dadurch kam der Name „Neuer Hof“ zustande.

  • 1991

    Verpachtung

    Der Hof wird an Heinz-Peter Bochröder verpachtet, mit seiner Frau und einem Sohn zieht er am 01.11.1991 auf den Hof.

  • 2004

    Überführung in eine Stiftung

    Die Geschwister Prym übertragen den Hof in die Prym´sche Stiftung.

  • 2015

    Kooperation mit Heidefelder Bio GbR

    Die Heidefelder Bio GbR übernimmt die Jungviehaufzucht auf Ausgleichsflächen von RWE.

  • 2018

    Kooperation Bubenheimer Spieleland

    Die Ackerflächen der Familie Schmitz-Peiffer werden zusammen bewirtschaftet und es wird in Zusammenarbeit mit der RWZ ein Öko-Schaugarten angelegt.

  • 2019

    Übergabe an den Sohn

    Verpachtung an den ältesten Sohn Christoph.

  • 2019

    Beginn umfangreicher Baumaßnahmen

    Die Baumaßnahmen für den Bau bzw. Umbau einer Hofküche, Büro, Tagungsraum, sowie Werkstatt und Mitarbeiterunterkunft beginnen.

  • 2020

    Brunnenbau

    Um den gehäuften Trockenperioden entegenzuwirken wird ein Beregnungsbrunnen gebohrt.

Das könnte dich interessieren


Team<br/>Bio Bochröder


Team
Bio Bochröder

Du möchtest erfahren, wer Deine Lebensmittel produziert? Hier stellt sich unser Team vor.

View more
Unsere<br/>Tierhaltung


Unsere
Tierhaltung

Wie unterscheidet sich unsere Tierhaltung von der konventionellen? Hier erfährst Du mehr.

View more
Unser<br/>Ackerbau


Unser
Ackerbau

Was bedeutet biodynamischer Landbau? Hier geben wir Dir einen Einblick.

View more
Unsere<br/>Produkte


Unsere
Produkte

Was wird alles von Bio Bochröder produziert? Hier geben wir Dir einen kleinen Überblick.

View more
Über<br/>Demeter


Über
Demeter

Was bedeutet Demeter und wie unterscheidet sich diese Art der Landwirtschaft von anderen?

View more
Galerie


Galerie

Hier haben wir Dir ein paar Impressionen von unserer Arbeit und dem Hof bereitgestellt.

View more
Banner